Zwei Tage Diskussionen und Präsentationen zum mobilen Lernen am 11. und 12.3.2020

AixConcept auf der Tagung mobile.schule 2020 der Universität Oldenburg

Vom 11.-12.3.2020 steht in der Oldenburger Universität das Thema „Mobiles Lernen“ im Mittelpunkt von Diskussionen und Workshops. Über 100 Referenten stellen in 130 Veranstaltungen eine breite thematische Übersicht in unterschiedlichen Präsentations-Formaten vor. Neben den Beiträgen rundet eine Ausstellung das Angebot für die Teilnehmer*innen ab.

Nahezu 1000 Teilnehmer

Zum vierten Mal findet in der Universität Oldenburg die Tagung „mobile.schule“ mit dem Schwerpunktthema „Mobiles Lernen“ statt. Was mit einer überschaubaren Fortbildungsveranstaltung begann, hat sich zu einer der größten Bildungstagung zum Thema digitale Bildung in Deutschland entwickelt. Mit nahezu 1000 Anmeldungen zu den Workshops, Referaten und Diskussion von mehr als 100 Referent*innen ist die Veranstaltung komplett ausverkauft. Neben unterschiedlichen Formaten, darunter Gesprächsrunden, Workshops und Vorträge steht die Vernetzung und der Austausch der Teilnehmer*innen im Vordergrund.

MNSpro Cloud live auf der Ausstellung und im Workshop

AixConcept stellt „Die serverlose Schule – IT Management und Lernen auf einer Plattform“ in einem Workshop vor. Zusätzlich wird MNSpro Cloud auch auf der begleitenden Ausstellung zu sehen sein. Referent Stefan Schmidt (AixConcept GmbH): „Mobile Geräte mussten bisher umständlich mit unterschiedlichen Programmen administriert werden. MNSpro Cloud managed alle Geräte: Windows, iOS und Android. Bring your own Device wird damit ganz einfach Realität.“ Der Vortrag findet am Donnerstag, 11.3. von 11.15h-12.30h statt.

MNSpro Cloud managed alle Geräte: Windows, iOS und Android

Stefan Schmidt