Datenschutzerklärung nach DSGVO

Datenschutz und Cookies

Wir freuen uns, dass Sie einfachdigitallernen.de besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

  1. Wer ist die verantwortliche Stelle?

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes und des TMG ist

AixConcept GmbH
Pascalstraße 71
52076 Aachen

Fon: +49 (0)2408 – 709930
Fax: +49 (0)2408 – 709935
E-Mail: vertrieb(at)aixconcept.de

Website: https://www.aixconcept.de

 

  1. Wann und zu welchem Zweck werden personenbezogene Daten erhoben?

Wir erheben, speichern oder verarbeiten Daten nur für die Ausübung eigener Geschäftszwecke.

Grundsätzlich stehen unsere Websites allen Nutzern zur Verfügung, ohne dass persönliche Daten erhoben werden.

  1. Erfassung allgemeiner Informationen

Bei jedem Besuch unserer Internetseite werden automatisch allgemeine Informationen erfasst. Diese Informationen beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Diese Daten werden lediglich für statistische Zwecke ausgewertet. Es handelt sich ausschließlich um Informationen, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

  1. Werden Ihre Daten an weitere Dritte weitergegeben?

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben sind wir in bestimmten Fällen verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben. Dies ist z.B. der Fall, wenn der Verdacht einer Straftat oder des Missbrauchs unserer Website gegeben ist. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

  1. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

  1. Verwendung von Cookies

Beim Aufruf einzelner Seiten verwenden wir unter Umständen „Cookies“.  Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers gespeichert wird. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie IP-Adresse, verwendeter Browser und Angaben zum verwendeten Betriebssystem. Diese Daten dienen zur korrekten Anzeige unserer Webseiten und erleichtern die Navigation. Die von uns erfassten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder mit anderen Daten verknüpft.

Wenn Sie die Nutzung von Cookies unterbinden möchten, können Sie dies durch Änderungen Ihrer Einstellungen im auf Ihrem Computer verwendeten Internetbrowser, also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten (zum Beispiel Internet Explorer, Firefox, Chrome o. ä.), lokal vornehmen. Sie können auch einen sofortigen Verfall der Cookies erreichen, indem Sie nach Beendigung der Nutzung den gesamten Verlauf und die Cookies löschen. Techniken, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen, werden von uns nicht eingesetzt.

Bitte beachten Sie, dass Sie einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht nutzen können, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Je nach Konfiguration werden in Art und Umfang unterschiedliche Cookies auf Websiten verwendet. Diese Cookies lassen sich in folgende Kategorien einteilen:

Unbedingt erforderliche Cookies (Typ 1)

Diese Cookies sind zwingend erforderlich, damit die Website und deren Funktionen ordnungsgemäß arbeiten. Ohne diese Cookies können z.B. Dienste wie die Möglichkeit zur Personalisierung (sofern im Einsatz) nicht bereitgestellt werden.

Funktions-Cookies (Typ 2)

Diese Cookies ermöglichen es, Komfort und Leistung von Websites zu verbessern und verschiedene Funktionen zur Verfügung zu stellen. Beispielsweise können Spracheinstellungen in Funktions-Cookies (sofern im Einsatz) gespeichert werden.

Leistungs-Cookies (Typ 3)

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Nutzer Websites verwenden. Leistungs-Cookies helfen beispielsweise bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche einer Website. Generell sind die Informationen, die mit diesen Cookies gesammelt werden, nicht personenbezogen.

Cookies Dritter (Typ 4)

Diese Cookies werden von Dritten, z.B. Social Networks gesetzt. Sie werden in erster Linie verwendet, um Inhalte mit Hilfe von anwendungsbezogenen Social Plugins über Social Media Kanäle zu teilen.

Auf einfachdigitallernen.de werden derzeit folgende Cookies verwendet:

Name Beschreibung Typ
has_js Hierbei handelt es sich um ein Cookie, das von dem von uns eingesetzten Content Management System Drupal gesetzt wird. Es prüft ab, ob im Browser Javascript aktiviert ist. Typ 1
CONSENT, PREF, VISITOR_INFO1_LIVE, YSC, 1P_JAR, NID, OTZ Werden von YouTube und/oder Google gesetzt, sobald ein Video auf einer Seite eingebunden ist und/oder abgespielt wird oder der Google Map Dienst eingebunden ist. Typ 4
cw_id, loc, mus, na_id, na_tc, uid, uvc, __atuvc, __atuvs Werden vom Social Sharing Dienst AddThis verwendet, der in PIIPE als Plugin integriert ist und mit dessen Hilfe Benutzer Inhalte über Soziale Netzwerke (hier Facebook und XING) teilen können. Typ 4

 

  1. Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail oder Formular) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht gewährleistet.

  1. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Kontakt zum Datenschutzbeauftragten des Unternehmens

Wenn Sie Kontakt zum Datenschutzbeauftragten der AixConcept GmbH aufnehmen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an: datenschutz@aixconcept.de